Ringelshirt Look

Ringel-, Striped- oder auch Streifenshirt genannt…Diesen Modeklassiker hat damals noch Coco Chanel auf die Laufstege gebracht und man sieht ihn bis jetzt immer wieder in diversen Modemagazinen. Dieses Mode-Basic hat wahrscheinlich heutzutage jede Frau im Schrank.

Ich persönlich trage Streifenshirts sehr gerne, da sie sehr leicht zu kombinieren sind, sowohl im Sommer als auch im Winter.

In meinem Outfit habe ich ein Ringelshirt mit einer Ripped Jeans (mit einer Netzstrumpfhose drunter) und einem schwarzen Wollmantel im Blazer-Still kombiniert. Dazu trage ich meine liebsten Stiefeletten von Asos und eine silberne Michael Kors Tasche. Der Metallic -Trend wird uns übrigens im Frühjahr /Sommer 2017 weiterhin begleiten, vielleicht sogar noch stärker als in den Wintermonaten. Als Farbtupfer finde ich bei diesem, sonst eher schlichtem Outfit, einen roten Lippenstift besonders schön. Ich trage hier Russian Red von Mac. Ein schwarzer Samt-Choker harmoniert sehr gut mit den Streifen auf meinem Shirt.

Diese Kombi würde ich auch als Casual Office Look tragen, nur mit einer anderen Jeans, weil eine zerrissene Jeans einfach nicht ins Büro gehört, wie ich finde. Dazu würde dann auch ein schwarzer oder farbiger Blazer (z.B. ein roter Blazer) super gut passen.

Wie hat euch mein Look gefallen?

Outfit Details:

Zara Jeans

H&M Ringelshirt

Zara Mantel

Asos Schuhe

Michael Kors Tasche

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*